Design + Philosophie = Agentur

Oder: Design ist Philosophie ist Agentur. Konzeptionelle Arbeit und Vertriebstätigkeit sind zwei Standbeine, die sich vordergründig schwer miteinander vereinen lassen. In der Konzeption und Ausführung von Interior Design Projekten ist der Planer Auftraggeber und wählt die Objekte aus. Die Agentur vertritt die Manufaktur und damit den Anbieter der Objekte.
Das Bindeglied zwischen den beiden Disziplinen ist die Motivation, Räume mit dem Gefühl für Zwischentöne zu gestalten und den Eindruck der Vertrautheit zu schaffen.

„Design is our language. Atmosphere our philosophy.“

Design ist Sprache und Ausdruck einer Geisteshaltung. Das Gefühl, zuhause anzukommen, ist die Essenz, die erfolgreiches Interior Design ausmacht. Die Objekte erzählen eine eigene Geschichte, sorgfältig aufbereitet durch die Manufaktur. Der Interior Designer kombiniert die einzelnen Stücke zu einer Komposition, die uns berührt, wenn wir den Raum betreten. Das ist die Atmosphäre, die aus der Philosophie entsteht. Dafür steht die Agentur Designosophy.

Konzept & Text

Um dies alles für die unterschiedlichen Zielgruppen aufzubereiten, hat MESH in enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern ein Kommunikationskonzept für das Unternehmen, und in weiterer Folge für den Webauftritt die Struktur der Webseite und Texte erstellt. Die zweisprachige Erarbeitung der Texte führt zu einer authentischen inhaltlichen Übertragung in die Fremdsprache. Für den europaweiten Auftritt von Designosophy ein Muss.

Die vollendete grafische Gestaltung des Firmenauftritts und der Webseite trägt die unverkennbare Handschrift der Designerin Stephanie Hödlmoser.

Designosophy | Interior Design Agentur | www.designosophy.ch

Fotos: (c)Alexander Rauch, (c)Alexa Holzer

About the author